Ergänzende Nutzungsbedingungen

für digitale Inhalte

1. Lizenzen für Downloads

 

Der Kunde kann Lizenzen für Downloads entgeltlich erwerben und diese auf Endgeräte seiner Wahl, z.B. eReader, Smartphone, speichern. Für die Nutzung benötigt der Kunde bestimmte Systemvoraussetzungen und Wiedergabe-Software, z.B. die E-Reading-App oder einen eReader. Etwaige anfallende Verbindungskosten sind vom Kunden an seinen Dienstanbieter gesondert zu vergüten.

 

 

2. Urheberrecht bei Downloads

 

(1) Die Downloads sind urheberrechtlich geschützt. Der Kunde erhält das einfache, nicht exklusive, nicht übertragbare und nicht unterlizenzierbare Recht, den angebotenen Titel zum ausschliesslich persönlichen Gebrauch gemäss Urheberrechtsgesetz in der jeweils angebotenen Art und Weise zu nutzen.

 

(2) Dem Kunden wird gestattet, Downloads einmalig herunterzuladen und ausschliesslich für den persönlichen Gebrauch auf eigene Endgeräte seiner Wahl zu speichern. Darüber hinaus ist es nicht gestattet, Downloads in irgendeiner Weise inhaltlich oder redaktionell zu ändern oder geänderte Versionen zu benutzen, für Dritte zu kopieren, öffentlich zugänglich zu machen bzw. weiterzuleiten, im Internet oder in andere Netzwerke entgeltlich oder unentgeltlich einzustellen, sie nachzuahmen, auszudrucken, weiterzuverkaufen oder für kommerzielle Zwecke zu nutzen.